header gaestebuch

 

Schreibe einen neuen Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
421 Einträge
Tanja schrieb am 21. April 2018 um 12:09:
Zuerst der verunglückten Artistin die besten Wünsche. Habe sie am 09.04. begeistert beobachtet. Nicht nur sie. Seit 2013 komme ich regelmäßig in den Horrorzirkus und Hut ab.... mit jedem Jahr wird es besser. Die Organisation, die Qualität des Zeltes und die Struktur des Programmes. Ich Wartin ersten Besuch schon begeistert. In diesem Jahr habe ich in der Woche auch den flicflac besucht, den ich zuvor auch schon erlebthatte. Der Preisunterschied ist gewaltig....allerdings muss ich sagen, dass ich definitiv mehr Respekt und Begeisterung für eure Show habe. Eure Artisten wirken um Längen professioneller und leidenschaftlicher. Macht weiter so. Ich freu mich auf das nächste Programm und viele weitere Jahre
Horrorfreundin schrieb am 19. April 2018 um 20:43:
Also ich war schon bei der Show Folterkammer dabei. Das war für mich wirklich Horror,von der Maske,den Kostümen,der Dekoration...bis hin zu den erschreckern von Anfang bis Ende. Die Show war Spannend und gut gemacht. Das jetzige Programm hingegen war eher langweilig. Die Chinesischen(?) Artisten waren zwar gut aber irgendwie fehl am Platz. Es war eigentlich niemand gruselig geschminkt,noch sah es im inneren Gruselig aus.Da ich am Tag des Unfalls da war,hatte man danach immer noch ein ungutes Gefühl und hat gewartet das was passiert. Was auch beinahe der Fall war,denn beim Seil springen auf dem Todesrad blieb der Artist mit dem Bein hängen. Ich hoffe das nächste Programm wird besser. Alles Gute der verletzten Artistin.
Kirstten schrieb am 18. April 2018 um 22:49:
Ich war gestern in der Show und habe den Vorfall aus ein paar Metern Entfernung mit bekommen. Auf mich wirkte die Artistin - vorsichtig ausgedrückt - von Anfang an unsicher. Beim ersten Hochziehen hat sie schon fast den Halt verloren und gerade noch so mit Mühe und Not ihr Bein ins Netz hängen können. Auf mich wirkte es auch so, als würde ihr Kostüm und ihre - Pardon- Figur sie behindern. Das soll nicht hämisch klingen und ich bin kein Spezialist für Akrobatik, aber auf mich wirkte die Darbietung alles andere als gut geplant und durchgeführt. Vielleicht sollten Sie diese Nummer aus dem Programm nehmen, Sicherungsvorkehrungen treffen oder anders besetzten, denn um ein Haar wäre sie im Publikum gelandet und man mag sich nicht ausmalen, was dann hätte passieren können. Die beiden asiatischen Truppen wirkten äußerst professionell und gut vorbereitet, der Clown hat mich herzlich zum Lachen gebracht, man hatte wunderbar viel Platz und der schaurig-schöne Eingangsbereich hat mich ebenso überzeugt wie die "Medikamentenbowle" und die Pommes - zu fairen Preisen, genau, wie der Eintritt. Nicht so gut war hingegen die Akustik und das die Toiletten teilweise stockdunkewaren, die Treppe dorthin war für Leute, die nicht so gut zu Fuß sind eine heikle Geschichte. Ich wünsche der Artistin alles Gute und vollständige Genesung. Mein Respekt gilt den Kollegen, die nach diesem Ereignis noch eine so großartige Show abgeliefert haben.
Timo schrieb am 18. April 2018 um 22:49:
Zunächst einmal möchte ich der gestern verunglückten Artistin alles erdenklich Gute, nur das Beste und vor allem schnelle Besserung wünschen ! Diese Nachricht war für mich wirklich ein Schock - erst am vergangenen Montag (16.04.2018) haben wir sie in der Vorstellung bewundert, waren von ihrer Person und der faszinierenden Nummer mit dem "Fischernetz" absolut begeistert ! Hoffentlich kommt sie wieder schnell auf die Beine - the show must go on ! 🙂 Ansonsten kann ich nach meiner Premiere und einer Zirkus-Abstinenz von bestimmt 30 Jahren nur von absoluter Begeisterung sprechen - ein tolles Ambiente, eine geniale Show mit herausragenden Kunststücken und wirklich grandiosen Artisten, die einem teilweise haben den Mund vor Staunen offen stehen lassen ! Auch der "Clown" soll nicht unerwähnt bleiben - seine Nummern waren einfach großartig, man kam aus dem Lachen kaum noch raus ! Macht auf jeden Fall weiter so - Ihr habt einen neuen Fan gewonnen, ich komme garantiert ! VIELEN DANK ! 🙂
Besucherin Gruft 7 - Platz 10 schrieb am 18. April 2018 um 18:31:
Mit Ausnahme des Zwischenfalls - grandiose Show. War zum ersten aber nicht zum letzten Mal bei euch. Auf diesem Wege natürlich auch gute Besserung an die Artistin und super Leistung, dass ihr die Show -nach dem Zwischenfall- noch so gut beenden konntet.
Barbara Kelm schrieb am 18. April 2018 um 13:32:
Hallo zusammen, jetzt wollte ich gerade schreiben, wie gut mir die Show am Freitag, den 13.04. gefallen hat..... da höre ich diese schrecklich Nachricht. Der Artistin alles Gute, hoffentlich wird sie wieder ganz gesund. Viel Kraft der Familie, Freunden und Kollegen.
Frank schrieb am 18. April 2018 um 12:56:
Echt Super der Zirkus ! Habe ihn 2015 schon mal in Essen besucht. Gestern 17.4 wieder leider mit nem kleinen Zwischenfall aber wie ich gehört habe sind es zum Glück "nur" ein paar Prellungen. Bei solch einer Acobatic kann immer mal was schief laufen dessen muß man sich bewusst sein.... Gute Besserung der Artistin . Freu mich schon auf einen weiteren Besuch in ein paar Jahren .... Gruß Frank
Lee schrieb am 18. April 2018 um 12:16:
Gute Besserung an die Artistin , zum Glück ist es nicht so schlimm wie befürchtet. Ich hoffe sie kommt schnell wieder auf die Beine,ich konnte die Show nicht mehr weiter anschauen ,aber man merkt wie viel Arbeit in der Show steckte und das was ich bis dahin gesehen hat war großartig.
Patrick schrieb am 18. April 2018 um 10:54:
Wir wünschen der Artistin gute Besserung und das sie schnell wieder gesund wird! Euere Show ist der Hammer:) Grüße aus Koblenz
Christian schrieb am 18. April 2018 um 09:10:
Wir wünschen der Artistin gute Besserung und das Sie bald wieder durchstarten kann. Die Show war wirklich grandios bis auf den Unfall.
Tina schrieb am 18. April 2018 um 07:46:
Auf diesem Wege möchte wir der Artistin von ganzem Herzen eine gute Besserung wünschen.
Tanja schrieb am 17. April 2018 um 23:12:
Tolle Show mit Schockmoment! Doch den Artisten und Darstellern ist es gelungen alles zum Guten zu wenden. Auf diesem Weg alles gute an die Artistin und passt auf euch auf. Der Clown ist echt super, selten so gelacht.
Exeler schrieb am 15. April 2018 um 13:45:
Ich war am 14.4.2018 in Ihrer Vorstellung gewesen mit einem Freund und meinem Patenkind uns gefiel die Vorstellung super cool.Macht weiter so alle Darsteller waren super klasse,wenn ihr wieder nach Essen kommt sind wir wieder in eurer Vorstellung.Schönen Gruß von Helmut aus Essen.
Alexandra schrieb am 14. April 2018 um 22:56:
Die Vorstellung war wirklich genial. Normalerweise sehe ich Akrobatik gar nicht so gerne, aber hier war ich jede Sekunde gefesselt! Absolut perfektes Programm....mit viel Humor! Desweiteren muss auch mal erwähnt werden, dass das gesamte Team äußerst sympathisch und nett war. Niemand war genervt oder unfreundlich....ganz im Gegenteil!
Edelgard schrieb am 14. April 2018 um 21:56:
Um es kurz zu machen.... Einfach genial.... Der Clown ist der absolute kracher.... Selten so gelacht..... Schaue mir eure Show die Woche ein zweites Mal an.... Sehr zu empfehlen
André schrieb am 11. April 2018 um 23:49:
Ich war heute mit Freunden bei euch, wir saßen in der Gruft 10, Von Anfang bis Ende, wirklich super cool, unterhaltsam, lustig und auch spannend! Sehr gute Storyline!!! Weiter so, ich werde noch mal wieder kommen! Der Clown und der Typ im Hamsterrad sind der absolute Hammer 👍🏼👍🏼
Mone schrieb am 11. April 2018 um 22:43:
War heute in Eurer Show.Mega-Super-Irre Geil.Atemberaubende Akrobatik, Spaß und Superklasse Artisten, Darsteller und und und. ..Komme immer wieder gerne zu Euch.Ihr lieben, weiter so...und vielen Dank für die tolle Unterhaltung.
Debby schrieb am 9. April 2018 um 23:47:
Hey Ihr Lieben 🙂 Ich war heute bei Euch (Block A) in der Show und vielen Dank für diese grandiose Vorstellung! Meinem besonderen Dank erhält jedoch einer der "Krankenpfleger" . Schade dass ich ihm nicht persönlich danken konnte. 😉
Andre schrieb am 9. April 2018 um 20:32:
Liebes Zirkus des Horror Team, wir wollten euch einfach mal ein dickes Lob aussprechen. Zur Premiere am 6.4. waren wir in Essen dabei und müssen sagen das uns die neue Show "ASYLUM" mega gefallen hat. Es war von Anfang bis Ende alles dabei. Dramatik, Spannung, Spaß und sehr sehr gute Unterhaltung durch die Storyline. Uns gefiel die Show so gut das wir euch bei der jetzigen Spielzeit nicht zum letzen mal gesehen haben. Man kann auch ein zweites und drittes mal die Show sehen und kommt auf seine Kosten. Deshalb mal ein dickes fettes Lob an alle Artisten, Darsteller, Mitwirkenden und die Familien die Ihr Herzblut einfließen lassen. Macht weiter so, wir finden Ihr hebt euch von anderen ab.
Jasmin schrieb am 9. April 2018 um 16:45:
Ich war gestern zusammen mit Freunden und unseren Kindern (13) in dieser genialen Vorstellung. Man kann es nur weiter empfehlen es ist alles dabei SPANNUNG, SPAß, STAUNEN UND noch mehr SPAß. Es ist einfach eine Gradiose Show und wir freuen uns schon darauf nächstes Jahr (sofern sie auf Tour gehen) wieder dabei zu sein und uns erneut verzaubern zu lassen.... Riesen Großes Kompliment an alle Artisten und vorallem an den Clown unsere Kinder haben ihn geliebt.
powered by